Durch emotionale Vielfalt zur Beziehungskompetenz

Gefühle als Kinder der Bedürfnisse erkennen

Beschreibung als PDF

Profil

Führungskräfte und Mitarbeiter, die sich mit dem Thema beschäftigen wollen.

Inhalt

  • Was sind Gefühle, Emotionen, Bedürfnisse
  • Der Zusammenhang zwischen Emotion und sozialer Kompetenz
  • Gefühle und Bedürfnisse wahrnehmen, ansprechen, regulieren
  • Beziehungsgestaltung durch emotionale Bewusstheit

Methodik

eLearning | Dauer: 21 Minuten + eigene Arbeitszeit

Essenz

Sich selbst und andere in emotionaler Aktion oder Reaktion zu verstehen und damit auch umgehen zu können, das gehört zu den wesentlichen Beziehungskompetenzen im beruflichen Alltag.
Solche emotionalen Fähigkeiten eröffnen Führungskräften aber auch Mitarbeitern gute Chancen im alltäglichen Arbeiten miteinander.

In diesem eLearning erfahren Sie, weshalb Gefühle und Emotionen im beruflichen Alltag für das Miteinander eine so wichtige Rolle spielen. Sie erproben, wie Sie einen souveränen Umgang mit eigenen und fremden Emotionen finden.
So wird es Ihnen gelingen, in Kommunikations-, Konflikt- und Krisensituationen tragfähige Beziehungen aufzubauen und kritische Herausforderungen konstruktiv zu bewältigen.

Vorausetzung

PC, Kopfhörer oder Lautsprecher am PC, Internet-/ Intranet –Zugang

Lizenz

Zeitlich unbegrenzte Dauerlizenz pro Unternehmen 3900 €*

Dauerlizenz mit eigenem Logo, Vor- und Abspann 4400 €*

Miete pro Woche 550 €*

Miete pro Monat 1500 €*

*Alle Preise zzgl. MwSt.
Alle Lizenzen gelten für eine unbegrenzte Nutzerzahl.